Das Wetter in Neuenhagen im Juni 2016
---Tage ohne markantes Wetter sind nicht aufgeführt---
01. o.T. 
02. o.T. 
03. o.T. 
04. o.T. 
05. o.T. 
06. o.T. 
07. o.T. 
08. Ein sonnig warmer Tag. 
09. Deutlich kühler als an den Vortag. Auch mehr Wolken zeigten sich am Himmel. Notwendiger Niederschlag fiel jedoch nicht. 
10. o.T. 
11. o.T. 
12. o.T.
13. o.T. 
14. o.T. 
15. o.T.
16. o.T. 
17. Ein völlig verregneter Tag mit einer langanhalten starken Intensität. 
18. Vormittags blieb es noch trocken freundlich. Am Nachmittag bestimmten Schauer das Wettergeschehen. 
19. Zunächst wenig Wolken aber leicht schwül. Ab Mittag bestimmten mehr dunkle Wolken das Wettergeschehen.  
20. o.T.
21. o.T. 
22. o.T. 
23. o.T. 
24. Noch ein wolkenloser Tag. Nur gegen Abend zogen ein paar Wolken auf, die am Boden plötzlich Wind hervorriefen wie bei einem Gewitter. Die gab es aber nur weit entfernt 
25. Der Tag begann zunächst wolkenlos. Doch schon ab Mittag bildeten sich Quellwolken, die den Gewitterwarner fast zum "glühen" brachte. Die Gewitter waren zwar in der Umgebung zu hören, entluden sich aber nciht über dem Beobachtungsort. Zum Abend gab es dann mehrere kräftige Schauer. 
26. In der Nacht noch etwas Regen, dann zunehmend freundlicher. 
27. o.T. 
28. Vormittags zeigte sich einige Schauer. Doch wesentlicher Niederschlag kam nicht zusammen. Der Boden trocknete weiter. 
29. In Morgenstunden gab zeitweise kräftigen Regen. Einen Schauer zum Mittag, einen Schauer zum Nachmittag, sonst zeigte sich das Wetter freundlich. 
30. Tagsüber recht freundlich. Zum Nachmittag mehr Wolken, die am Abend wenige Tropfen Regen brachten. 

Christian Siemianowski
Wetterstation Neuenhagen

Bei Fragen bitte an den Webmaster wenden.
Laufende Aktualisierung
ã Wetterstation Neuenhagen
Christian Siemianowski